13 | 12 | 2018


6-Punkte Wochenende für den TSV

Wichtige 3 Punkte im Abstiegskampf konnte die 1. Mannschaft des TSV Kassel zu Hause gegen den Tabellennachbarn aus Neuenhasslau einfahren und hat nun, bei einem Spiel Rückstand, gleiche Punktzahl mit dem Drittletzten.
Über weite Strecken wurde das Spiel von beiden Mannschaften gleichwertig gestaltet und war aufgrund der prekären Lage sehr umkämpft. Allerdings ging zu Beginn der zweiten Hälfte der Gast durch Spielertrainer Reschke in Führung, doch das weckte die Mannen von Trainer Alberto Agnetelli auf und fortan war der TSV spielbestimmender. Der Ausgleich gelang Diyar Yildiz mit einer schönen Bogenlampe aus 18m in der 66. Minute, ehe der eingewechselte und für Schwung sorgende Stefan Kleinfelder in der 77. Minute, nach einer Ecke von Florian Amend, per Kopf den 2:1 Siegtreffer erzielte.
 
Einen Sieg konnte ebenfalls Kassels Zweite feiern und schickte die Mannschaft von Niedermittlau II mit 2:0 nach Hause. Allerdings war über fast die komplette Spielzeit kein Unterschied zwischen dem Tabellenletzen aus Hasselroth und dem Tabellenzweiten des TSV zu sehen. Es dauerte bis zur 84. Minute bis David Wagner mit dem 1:0 den Kasseler Anhang erlöste. Für den Endstand in der 90. Minute sorgte ebenfalls David Wagner, nach Vorarbeit  von Eric Weimer und Dennis Streb.
 

1. Mannschaft

Datum:           06.04.2014
Paarung:       TSV 08 Kassel - Vikt. Neuenhaßlau

Schiedsrichter: Bingmer, Oliver, Ortenberg                               Zuschauer:    160
Ergebnis:       2:1                              Halbzeit:        0:0

Torfolge:        49. 0:1 Reschke, 66. 1:1 Yildiz, 77. 2:1 Stefan Kleinfelder

Aufstellung TSV:     Reiss,Kalbfelsich, Küstner, Güven, Schum Holger, Amend, Jackel, Schum Christian, Yildiz, Becker, Schum Torsten
Aufstellung Gast:     Keupp, Martin, Kurti, Lukas, Schmidt, Talmon, Reschke, Martinez, Jäger, Basaran, Wirth

Auswechslung TSV:
            46Minute:Kleinfelder Stefan für Becker
            89Minute: Azmani für Kleinfelder Stefan  

Auswechslung Gast:
            59Minute: Shabani für Wirth
            73Minute: Batista für Talmon
            76Minute: Kurti Faton für Schmidt
            87Minute: Talmon für Martin

Höhepunkte:

Minute

Mannschaft

Ereignis

7

Neuen

Ecke Reschke, Kurti mit Kopf knapp links vorbei

8

Kassel

Freistoss Amend aus dem Halbfeld in den 16er, TW Keupp lässt abklatschen, Christian Schum aus spitzem Winkel vorbei

18

Neuen

Langer Ball auf Talmon, TW Reiss rettet dessen Schuss mit einer Fußabwehr

     

46

Kassel

Schuss von Stefan Kleinfelder aus 18m, TW Keupp klatscht zur Ecke ab.

48

Kassel

Stefan Kleinfelder steckt auf Christian Schum durch, der läuft in die Ecke des 16ers und zeiht ab, doch der Ball geht über das Tor

49

Neuen

TOR! Flanke von Schmidt von der rechten Seite, Reschke köpft am langen Pfosten, völlig allein gelassen, den Ball ins lange Eck zum 0:1

63

Kassel

Freistossflanke von Amend aus 28m direkt aufs Tor, der Ball springt von der Latte auf die Linie (ggf. auch dahinter, strittig?!) und raus.

66

Kassel

TOR! Jackel passt den Ball von links zurück auf Yildiz, der aus 18m abzieht und der Ball per Bananenflanke hinter den TW ins Tor zum 1:1 fällt

77

Kassel

TOR! Ecke Amend, am langen Pfosten steht Stefan Kleinfelder, der aus kurzer Distanz zum 2:1 einköpft

87

Kassel

Freistoss von Amend, Christian Schum köpft knapp vorbei

     

 

Fazit

Über lange Strecken gleichwertiges Spiel von beiden Mannschaften, hart umkämpft. Nach dem Gegentreffer wurde der TSV spielbestimmender, kämpfte und gewann dadurch mit 2:1


2. Mannschaft

Datum:           06.04.2014
Paarung:       TSV 08 Kassel II- Alem. Niedermittlau II

Schiedsrichter: Fatih Yazici, Hanau                               Zuschauer:    80

Ergebnis:       2:0                              Halbzeit:        0:0
Torfolge:        84. Minute 1:0 David Wagner, 90. Minute 2:0 David Wagner

Aufstellung TSV:     Hellenkamp, Becker Tobias, Maiberger, Riesback Daniel, Waidner, Simons, Löffler, Riesbeck Raphael, Weimer, Wagner, Eichhorn
Aufstellung Gast:     Schmidt, Fehlinger, Schilling, Schnarr, Stumpf, Karsch, Rohmann, Schäfer, Gilmer, Sauer, Schneider

Auswechslung TSV:           46Minute: Reitz für Simons
                                               68Minute: Streb für Weimer
                                               73Minute: Becker Dennis für Maiberger

Auswechslung Gast:           76Minute: Rüsgen für Schäfer

Bes. Vorkommnisse:          60. TW Schmidt (Niedermittlau) pariert Foulelfmeter von Reitz

Höhepunkte:

Minute

Mannschaft

Ereignis

40

Kassel

Freistoss aus dem Halbfeld in den 16er, Eichhorn schiesst direkt aus 10m, doch drüber

     

57

Nieder

Pass von Gillmer auf Schneider, der schiesst von der Ecke 16er, doch knapp am langen Pfosten vorbei

60

Kassel

Foulspiel von Niedermittlau im 16er, TW Schmidt kann den ganz schwach geschossenen Strafstoss von Reitz parieren

64

Nieder

Schneider Freistoss aus 60m knapp rechts vorbei

84

Kassel

TOR! Ecke von Streb, Wagner trifft im 5er den Ball mit dem Hinterkopf zum 1:0

89

Kassel

Streb passt den Ball von rechts flach in die Mitte, wo Wagner nur den Pfosten trifft

90

Kassel

TOR! Schuss von Weimer aus 16m kann TW Schmidt nur abklatschen, Streb passt auf Wagner, der aus kurzer Distanz zum 2:0 Endstand trifft

     

 

Fazit

Ganz schwaches Kreisliga B Spiel, Ein Spiel eines Tabellenzweiten gegen einen Tabellenletzten war hier nicht zu sehen. Kassel zu Schluss effektiv vorm Tor zum glücklichen Sieg