22 | 04 | 2018


„Haste mal e‘n Euro“ – Jugend des TSV Kassel beteiligt sich an Rasenpflege

Die Jugendfußballabteilung des TSV Kassel geht mit gutem Beispiel voran und führt die „1-Euro-Rasenspende" ein. 1Euro-Rasenspende
Für jedes geleistete Training investieren die Spieler ab sofort 1 Euro von Ihrem Taschengeld in die Rasenpflege der Sportanlage beim TSV Kassel. Um die administrativen Aufwendungen so gering wie möglich zu halten, werden von den Jugendbetreuern im Training 10er bzw. 50er Karten angeboten.
Das Geld fließt zu 100% in einen eigens dafür eingerichteten Fonds und wird für die aufwendige und kostenintensive Pflege der beiden Rasenplätze.
Der Vorstand begrüßt die Initiative der Jugendfußballabteilung und wird die „1-Euro-Rasenspende" auch im Seniorenbereich einführen.